Praxis für Ergotherapie Martina Blank . Remseck-Aldingen

Beim Schlosshof 10
71686 Remseck-Aldingen
Telefon 07146 990151
ergoblank@aol.com

ergotherapie-remseck.de
ergotherapie-degerloch.de

Entspannungsverfahren

Gerade in unserer schnelllebigen und stressigen Zeit ist es wohltuend und notwendig, sich bewusste Auszeiten im Alltag einzurichten und damit "Inseln der Regenerierung" für Seele, Geist und Körper zu schaffen.
Wenn Sie hierbei eine wirksame Unterstützung finden wollen, kann ich Ihnen Wege aufzeichnen, um künftig

Hierbei können verschiedene Entspannungsverfahren behilflich sein:

Progressive Muskelentspannung

Die Progressive Muskelentspannung ist ein Entspannungsverfahren, in dem bestimmte Muskelgruppen des Körpers (Schultern, Nacken usw.) bewusst angespannt und dann entspannt werden. Durch dieses bewusste An- und Entspannen der einzelnen Muskelgruppen wird durch die vertiefte Entspannung eine bessere Durchblutung und Nährstoffversorgung der Muskulatur erzielt. Dies hat eine wohltuende und regenerierende Auswirkung auf Ihren Körper und das vegetative Nervensystem.

Leitsätze – an Ihrer persönlichen Situation orientiert – können bei der Progressiven Muskelentspannung eingesetzt werden und können förderlich sein für die Persönlichkeitserweiterung und zum Erreichen von individuellen Zielen.

Wie Stressprävention gelingen kann und wie Hindernisse dabei ausgeräumt werden können, wird ebenfalls erläutert.

 

Autogenes Training nach Dr. med. Schultz
(Gruppe und Einzel)

Das Autogene Training ist eine Entspannungsmethode, die auf Autosuggestion beruht; z.B. erstens durch die geführte Vorstellung der Schwere in verschiedenen Muskelgruppen des Körpers (z.B. rechte Hand, rechter Arm usw.) wird eine Entspannung der Muskeln bewirkt. Die Vorstellung, z.B. der Wärme einer Muskelgruppe, bewirkt eine Entspannung der Blutgefäße. Dies führt zu einer besseren Durchblutung. Die Organ-Übungen: Herz-, Atem-Sonnengeflechts- und Stirnübung bewirken eine bessere Regulation der entsprechenden Körperorgane. All diese Übungen führen zu einer Umschaltung des vegetativen Nervensystems.

Leitsätze – an Ihrer persönlichen Situation orientiert – können beim Autogenen Training eingesetzt werden und können förderlich sein für die Persönlichkeitserweiterung und zum Erreichen von individuellen Zielen.

Wie Stressprävention gelingen kann und wie Hindernisse dabei ausgeräumt werden können, wird ebenfalls erläutert.

Gruppengröße: 4 bis 10 Teilnehmer
10 Stunden (8 Termine) / Kosten 100 Euro

Die meisten gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen die Entspannungskurse im Rahmen der Präventionsmaßnahmen nach § 20 mit ca. 80% der Kursgebühr. Bitte fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach.

Einzelsitzungen für Entspannungsverfahren
In Einzelsitzungen können beide Entspannungsmethoden (Progressive Muskelentspannung und Autogenes Training) "ausprobiert" werden. Die am besten für Sie geeignete Entspannungsmethode kann dann gemeinsam eingeübt werden.
Die Einzelsitzungen können speziell nach Ihren Bedürfnissen gestaltet werden. Außerdem kann gemeinsam an einer individuellen Lösung für Ihre Stressbewältigung gesucht werden. Die Einzelsitzungen sind besonders geeignet für Menschen mit Zeitproblemen (z.B. Schichtarbeit u.a.) oder auch Menschen, die ein individuelles Programm bevorzugen. Die Einzelsitzungen für Entspannungsverfahren werden privat in Rechnung gestellt; Stundensatz 45 Euro.
Bei besonderer Problematik bitte bei Ihrer Krankenkasse nachfragen.

 

Klangschalenmassage (Einzel)

KlangschalenmassageDie Klangmassage ist ein besonderes Angebot mit Jahrtausende alter Tradition aus Tibet und Asien:
Bei der Massage mit Klangschalen – auf dem bekleideten Körper – überträgt sich die Vibration der Klangschalen auf unsere Körperflüssigkeiten, da der Körper zu 80% aus Wasser besteht. Durch diese Art der Massage verbessert sich die Durchblutung und das Gewebe wird besser mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt. Die Stoffwechselunterstützung führt zu Stärkung der Verdauung und des Kreislaufsystems sowie des Immunsystems, weil das vegetative Nervensystem besser arbeiten kann.
Durch die Klangmassage wird leicht ein wohltuender Entspannungszustand erreicht. Stress wird abgebaut, Verspannungen lösen sich, und der Organismus kann regenerieren.
Durch die Harmonisierung des Energiehaushaltes kann die Klangmassage auch Schlafprobleme regulieren. Kurz gesagt: Klangmassage fördert die Gesunderhaltung von körperlichen, geistigen und seelischen Vorgängen und hilft, wenn Kräfte aus dem Gleichgewicht geraten sind.
Die Stunden können einzeln gebucht werden. Honorar für eine Stunde (60 Minuten) 45 Euro.